W3C España

Navigation

Nachrichten

Die letzten Monate:

Alle Jahre:

Nachrichten » W3C Deutsch-Österreichisches Büro wechselt an die FH Potsdam

W3C Deutsch-Österreichisches Büro wechselt an die FH Potsdam

Veröffentlicht am 02 April 2009

Im April 2009 wechselte das Deutsch-Österreichische Büro nach 12 Jahren erfolgreicher Arbeit von Fraunhofer IAIS zur Fachhochschule Potsdam. Ein Übergabeevent ist geplant für den Herbst diesen Jahres. Felix Sasaki ist der neue Leiter des Büros an der FH Potsdam. W3C dankt Fraunhofer und den Mitarbeitern des Büros, geleitet von Thomas Tikwinski und Klaus Birkenbihl, für ihre Beiträge zu W3C und dem Web in den letzten 12 Jahren.

Follow us!