W3C España

Navigation

Nachrichten

Die letzten Monate:

Alle Jahre:

» 2011

W3C fordert umfassende Überprüfung von HTML5

Veröffentlicht am 25 Mai 2011

Ihre Meinung ist gefragt! Weiterhin offene Fragen zum stetig voran scheitenden Standardisierungsprozess der HTML5-Technologie.

Das W3C fordert eine umfassende Überprüfung von HTML5 und der damit verbundenen fünf Spezifikationen, die die Grundlage der W3C Open Web Platform bilden. Im Mittelpunkt dieser Plattform stehen leistungsstarke Werkzeuge, die zur Erstellung von webbasierten HTML5-Anwendungen dienen, mit dem Ziel, auf jedem Endgerät zu laufen. Da diese Technologie erhebliche Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft haben wird, sucht das W3C in der jetzigen Phase des Standardisierungsprozesses aktiv nach Rückmeldungen. (more…)

Der Fortschritt im Bereich „Open Web Platform“ begeistert die Industrie

Veröffentlicht am 10 Mai 2011

Das W3C entwickelt derzeit mit seinen Partnern eine innovative Open Web Platform für Anwendungsentwicklung. Die Industrie zeigt sich begeistert und hat bereits wegen ihrer Reichhaltigkeit, Universalität und Interoperabilität die Geschäftschancen für zahlreiche Endgeräte erkannt. Zum halbjährlichen Mitgliedstreffen – in diesem Monat in Bilbao, Spanien – wird das W3C die revolutionären Auswirkungen dieser Plattform für die Industrie aber auch die Webtechnologie und das W3C diskutieren. (more…)

Weiterer Frühbucher-Rabatt für neuen W3C Kurs: Einführung in Mobile Web und Best Practices für Anwendungen

Veröffentlicht am 09 Mai 2011

W3C bietet einen weiteren Frühbucher-Rabatt für den neusten Online-Kurs an: Introduction to Mobile Web and Application Best Practices. Der achtwöchige Kurs kostet nur 145 Euro, wenn man sich bis zum 20. Mai registriert. Kursbeginn ist der 6 Juni 2011. Der Kurs umfasst eine Menge neues Material über Webanwendungen und basiert komplett auf W3C Standards, insbesondere den Mobile Web Best Practices und Mobile Web Application Best Practices. Teilnehmer werden insbesondere lernen, welche Versionen von HTML und CSS man für Mobilgeräte benutzt, serverseitige und clientseitige Techniken der Adaption von Inhalten behandeln, sowie spannende neue APIs, die für moderne Plattformen zur Verfügung stehen. Weitere Details zum Kurs sind vorhanden – melden Sie sich jetzt an!

W3C veröffentlicht Report über die Konvergenz von Web und TV

Veröffentlicht am 28 März 2011

Die Nachricht über die Konfergenz von Web und Fernsehen stand im Fokus beim zweiten W3C Web und TV Workshop, der im Februar in Berlin stattfand. Heute veröffentlicht das W3C einen Report, der die Diskussion unter den 77 teilnehmenden Organisationen zusammenfasst, unter anderem aus den Bereichen Sendeanstalten, Telekommunikationsfirmen, Betreiber von Kabelfernsehen, Bereitsteller von Medieninhalten, Vertreiber von Inhalten über neue Distributionswege wie das Internet, Hersteller von Geräten und Software, Entwickler von Webapplikationen, Forscher, Verwaltung, und Standardisierungsorganisationen aus dem TV-Bereich. Im Report werden unter anderem folgende Prioritäten hinsichtlich Konvergenz identifiziert: (more…)

W3C weitet Nutzung von XML auf neue Geräte und Anwendungen aus

Veröffentlicht am 10 März 2011

Der Efficient XML Interchange (EXI) Standard hat weitreichende Auswirkungen auf Geschwindigkeit, Performanz, und Stromverbrauch

W3C hat heute eine Entwicklung bekannt gegeben, welche die Nutzung von weit verbreiteten, offenen Webstandards auf eine völlig neue Weise erlaubt. Der Standard Efficient XML Interchange (EXI)verbessert die Performanz, Netzwerkeffizienz und den Stromverbrauch von XML-Anwendungen auf dramatische Weise. EXI ist eine sehr kompakte Repräsentation von XML-Informationen, die durch EXI problemlos in Smartphones, Geräten mit Einschränkungen von Speicher oder Bandbreite, in Performanz sensitiven Anwendungen wie Sensornetzwerken, in Unterhaltungselektronik wie Kameras, in Automobilen, in elektronsichen Echtzeit-Handelsplätzen und in vielen weiteren Szenarien einsetzbar werden. (more…)

Grand Opening of the W3C German-Austrian Office at DFKI

Veröffentlicht am 10 Februar 2011

W3C Logo DFKIERCIM

W3C eröffnet deutsch-österr. Büro am DFKI

Veröffentlicht am 10 Februar 2011

Das W3C eröffnet das deutsch-österr. Büro am DFKI. [mehr…]

W3C bestätigt Mai 2011 als Datum für den HTML5 Last Call und strebt 2014 für den HTML5 Standard an

Veröffentlicht am 14 Januar 2011

W3C hat heute die Charter der HTML Arbeitsgruppe verlängert, mit eindeutigen Meilensteinen für HTML5, dem Grundpfeiler für W3C’s Open Web Platform für Anwendungsentwicklung. Im Mai 2011 wird die Arbeitsgruppe HTML5 als Last Call Draft veröffentlichen. Dies ist eine Einladung an die Community im und außerhalb von W3C, die Spezifikation auf ihre technische Reife hin zu überprüfen. Die HTML Arbeitsgruppe wird sich dann auf die Sammlung von Implementationserfahrungen konzentrieren. W3C entwickelt eine umfassende Testsuite, um breite Interoperabilität für die komplette Spezifikation bis 2014 zu erreichen, also bis zum anvisierten Ziel für die W3C Recommendation. (more…)

« Newer Posts

Follow us!