W3C España

Navigation

Nachrichten

Die letzten Monate:

Alle Jahre:

Nachrichten » INNOVATIONSFORUM Semantic Media Web – Neue Geschäftsmodelle für die Kultur- und Medienbranche

INNOVATIONSFORUM Semantic Media Web – Neue Geschäftsmodelle für die Kultur- und Medienbranche

Veröffentlicht am 08 Oktober 2012

22. – 23. Oktober 2012, Berlin, Verlagsgebäude Der Tagesspiegel

Die Medien- und Kulturbranche befindet sich durch die rasante Verbreitung digitaler Inhalte in einem massiven Umbruch.  Medieninhalte werden frei und ungefiltert über das Internet verbreitet, Qualität und Verlässlichkeit der angebotenen Informationen sind nicht mehr gewährleistet. Bewährte Instanzen für die Produktion, Aggregation und Distribution von Medieninhalten verlieren an Bedeutung. Verlagen, Sendern, Bibliotheken brechen etablierte Geschäftsmodelle weg, obwohl sie über große Mengen an kommerzialisierbaren Inhalten verfügen.

Einen Lösungsansatz könnte das wachsende Semantic Web als plattformübergreifende Basistechnologie bieten.  Ein Ziel des Innovationsforums ist, diese These im Rahmen des Innovationsforums durch Expertendiskurs umfänglich zu überprüfen.

Anhand exemplarischer Use Cases aus den Branchenbereichen soll deshalb in Workshops des Innovationsforums ausgelotet werden, wo Innovationschancen und -hemmnisse des Semantic Media Web liegen und wie sie genutzt bzw. überwunden werden können.

Zum Forum sind daher gleichermaßen Entwickler und Anwender innovativer IT aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zum schöpferischen Diskurs geladen.

Generelles Ziel des Innovationsforums ist die Etablierung eines branchenübergreifenden Netzwerks, das große wie kleine Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Bereich der praktischen Entwicklung und Anwendung überregional mit Partnern verbindet.

Veranstalter des Innovationsforums, das vom Bundesministerium  für Bildung Forschung gefördert wird, sind die Freie Universität Berlin, das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und der Xinnovations e.V. Unterstützt werden sie bei der Durchführung des Forums und den nachfolgenden Aktivitäten von weiteren Partnern.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Registrierung ist erforderlich.

Weitere Infos zum Innovationsforum hier: http://semantic-media-web.de/

Hier können Sie sich registrieren:

http://www.semantic-media-web.de/registrierung/registrierung.html

Follow us!