W3C España

Navigation

Nachrichten

Die letzten Monate:

Alle Jahre:

Nachrichten » Fünfter HTML5-Tag in Berlin

Fünfter HTML5-Tag in Berlin

Veröffentlicht am 22 Juli 2014

Zum fünften Mal lädt das Deutsch-Österreichische Büro des World Wide Web Consortiums (W3C) Webentwickler, Programmierer, Studierende, Lehrer und alle an der Evolution des World Wide Web Interessierten zum HTML5-Tag ein. Die Veranstaltung findet am 8./9. September an der TU Berlin statt.

Wie in den vorangegangenen Veranstaltungen gibt es Hintergrundinformationen und Grundlagen zu HTML5, CSS3 und JavaScript, zu neuen Funktionen und APIs und zu heißen Themen (z.B. Web Components). Sprecher ist Klaus Birkenbihl.

Details sowie ein Registrierungsformular finden Sie in der Ankündigung.

Der HTML5-Tag wird veranstaltet in Kooperation mit dem Deutsch-Österreichischen Büro des W3C, dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI) sowie der TU Berlin, Forschungsgruppe DIMA – Database Systems and Information Management.

Ort:
DIMA, TU Berlin
Gebäude EN7
Raum EN-719 (7. Stock)
Einsteinufer 17
D-10587 Berlin

Follow us!